Liebe TierbesitzerInnen,

die alternative Tiermedizin bietet dem Tierheilpraktiker großartige Möglichkeiten, um unsere Hunde, Katzen und Pferde gerade bei chronischen Erkrankungen zu unterstützen. So nutze ich zum Beispiel bei Arthrose die schmerzstillenden und entzündungshemmenden Wirkstoffe der Blutegel. Bei Pferden mit chronischer Bronchitis, Darmproblemen oder Rückenschmerzen kommen oft Kräuter und Akupunktur zum Einsatz.

Behandlung von Allergien

Leider nehmen auch Allergien wie zum Beispiel das Sommerekzem des Pferdes und Futterunverträglichkeiten bei unseren Tieren stetig zu – hier können Naturheilverfahren wie die Homöopathie, die Akupunktur oder auch eine Eigenblutbehandlung dem Organismus helfen, sein Gleichgewicht wiederzufinden.

Biofeldanalyse zur Diagnostik

Das Ziel der Bioresonanzanalyse und –therapie ist es, Allergien, Belastungen durch Bakterien, Viren, Pilze oder Parasiten und sonstige organische Probleme zu erkennen und zu behandeln. Bei einer Fütterungsberatung teste ich mit Hilfe der Bioresonanz die einzelnen Futtermittel auf ihre Verträglichkeit für Ihr Tier und stelle das optimale Futter zusammen.

Ergänzung zum Tierarzt

Selbstverständlich bietet die Naturheilkunde mir als Tierheilpraktikerin auch gute Möglichkeiten bei der Behandlung akuter Krankheiten. Ich sehe mich als Ergänzung und auch Alternative zum Tierarzt.

Rufen Sie mich gerne an, wenn Sie Fragen oder Sorgen mit Ihrem Tier haben.

Ihre Eva Cau

Tierheilpraxis für die Oberpfalz und Niederbayern

 

 

Meine neue Praxis in Hemau

Ich freue mich, seit 2013 in meinen neuen Praxisräumen für Sie da zu sein:

Rundes Haus
Gewerbering Ost 5b 93155 Hemau
09491 - 954 04 99

Das sagen meine Kunden

Eva Cau ist der Wahnsinn. Sie hat meine Betty aus einem tiefen Loch aus Kummer, Trübsal und vermutlich auch Schmerzen rausgeholt. Mein Pferd ist wie ausgewechselt, dank ihrer "magischen" Hände und ihrer Akupunktur! Sie nimmt sich viel Zeit und weiß, was sie tut! Kann sie nur weiterempfehlen!

Alexandra Schart

Hallo Frau Cau, ich möchte Ihnen von meinem Hund Teddy berichten. Die Behandlung hat großen Erfolg gebracht! Seit dem Besuch bei Ihnen hat Teddy kein einziges Mal auch nur einen Tropfen Urin verloren! Vielen lieben Dank für ihre Hilfe.

Kerstin Vetterl